Fr. 29. Januar: Rainbow Families in Europe with(out) Borders

Für ganz Spontane: Eine Podiumsdiskussion mit vielen interessanten Gästen veranstalten am Freitag, 29. Januar 2016 die österreichischen Grünen im Europäischen Haus in Wien. Los geht es um 18 Uhr. Auf dem Podium bei „Rainbow Families in Europe with (out) Borders“ sitzen neben Maria von Känel von nelfa, der europäischen Regenbogenfamilien-Dachorganisation auch Vertreter_innen aus Polen, Kroatien und Griechenland. Zentral ist u.a. das Problem, dass Regenbogenfamilien durch die unterschiedliche Rechtslage in manchen europäischen Ländern plötzlich rechtlich als Familie nicht anerkant sind – im Falle eines Falles mit schwerwiegenden Folgen.
Ulrike Lunacek, die Grüne Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments lädt ein. Konferenzssprache ist Englisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.