Du bist hier tag

Regenbogenfamilie

Mehr lesbische Sichtbarkeit!

Die erste Europäische Lesbenkonferenz fand Anfang Oktober 2017 in Wien statt. 500 Teilnehmerinnen aus vielen europäischen Ländern kamen in der „Brotfabrik“ zusammen, um über lesbenrelevante Themen zu diskutieren. Überhaupt ist das Thema „lesbische Sichtbarkeit“ derzeit durchaus präsent. Wie z.B. auch in dem äußerst lesenswerten Buch „Lesben raus!“, das von Stephanie …

Fr. 20.10.17: Lesung/Diskussion mit Uli Streib-Brzic in Dresden: Und was sagen die Kinder dazu?

Am Freitag, 20. Oktober 2017 um 19 Uhr im  Literaturhaus Villa Augustin, Antonstraße 1, Dresden wird Uli Streib-Brzic aus „Und was sagen die Kinder dazu? Zehn Jahre später“ lesen. Gäste: Uli Streib-Brzic: Autorin von „Und was sagen die Kinder dazu?“, Dipl.-Soziologin, Systemische Therapeutin und Beraterin (SG), Berlin Matthias Wingerter: Gründer …

Wien, So 8. Okt. 17: Kinderkonzert!

Und hier kommt eine Nachricht aus Wien: Wir freuen uns, euch gemeinsam mit der europäischen Lesbenkonferenz und dem Regenbogenfamilienzentrum Wien zu folgender Veranstaltung einzuladen: Suli Puschban live im Regenbogenfamilienzentrum Wien Kinderkonzert Am 8. Oktober 2017 ab 15.00 im RbFZ Wien, Franzensgasse 25/11, 1050 Wien. Einlass ist ab 15.00. Suli wird …

DRK-Kuren für Regenbogenfamilien: Jetzt anmelden!

Schon seit einigen Jahren bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Kuren an, die sich speziell an Regenbogenfamilien richten. Der nächste Termin in der Mutter-/Vater-Kind-Kureinrichtung Carolinensiel (Ostfriesland) ist der 21.02. bis 14.03.2018. RainbowFamilyNews hat bereits sehr gute Rückmeldungen von Teilnehmer_innen bekommen. Interessent_innen bitte frühzeitig bei Frau Tappen melden. Karola Tappen med. …

Do., 28.9.17, 19 Uhr: Infoabend im Münchner Regenbogenfamilienzentrum

Die Rechtsanwältin Irene Schmitt wird am Do 28.9.17 um 19 Uhr einen Vortrag halten zum Thema „Gelebte Regenbogenfamilienvielfalt – rechtliches Chaos?“. Wie können sich Regenbogenfamilien absichern, wer hat welche Rechte und was ändert sich eigentlich durch die Eheöffnung? Donnerstag., 28.9.17, 19 Uhr Eintritt frei, Spenden gerne gesehen. Regenbogenfamilienzentrum, Saarstr. 5, …

Berlin: Schöneberger Regenbogenfamilienfest 16.9.2017, 13-18 Uhr

2. Schöneberger Regenbogenfest unter dem Motto „Familie willkommen!“ für alle, die sich als Familie verstehen. Die Schirmfrau ist die Bezirksbürgermeisterin von Tempelhof-Schöneberg Angelika Schöttler. Ein buntes Programm wartet auf Eltern, Kinder, Freund*innen, Interessierte und Neugierige ab 13 Uhr in der Cheruskerstr. direkt beim Regenbogenfamilienzentrum Berlin. Radio Teddy ist vor Ort …