Du bist hier tag

Sichtbarkeit

Filmabend: 16. April 2019, 19.30 Uhr, LeTRa, München

Das Münchner Regenbogenfamilienzentrum zeigt am 16. April 2019 um 19.30 Uhr in den Räumen von LeTRa, Angertorstr. 3, 80469 München den Film „dicker als blut“ von der Filmemacherin Rita Holzner. Es geht um eine Zwei-Mütter-Familie und einen väterlichen Außensatelliten, die eine mittlerweile 13- jährige Tocher großziehen. Eine wunderbare halbstündige Doku, …

Ignorieren geht nicht mehr!

Wenn über 90 von diesen Personen im Bundestag sitzen, dann geht Ignorieren einfach nicht mehr. Wie kann man nur so kleinkariert und voller Hass gegen LGBT*IQ-Inhalte argumentieren….. Die Broschüre „Sexualität, Geschlechter und Identitäten“ der Bundeszentrale für politische Bildung ist eine wirklich gute Materialiensammlung – auch wenn die Kritik an manchen …

TV-Magazin „sonntags“ über Regenbogenfamilien verpasst?

Sendung verpasst? Hier geht es zur ZDF-Mediathek und zum Magazin „sonntags“ vom 25.11.2018 über Regenbogenfamilien! Eine gelungene Reportage zum Thema – mit einer 19-jährigen Tochter aus einer Regenbogenfamilie, mit schwulen Pflegevätern, dem neuen Berliner Verein LesLeFam, in dem sich lesbische Familien organisiert haben, einer Berliner Mütterfamilie mit zwei Söhnen, die …

Sonntag, 25.11.18, 9.03 Uhr ZDF: Ein ganzes Magazin zum Thema Regenbogenfamilien!

Das ZDF hat sich aufgemacht und viele Bausteine zum Thema Regenbogenfamilien zusammengetragen. Im Magazin „sonntags“ wird am Sonntag, 25.11. 2018 die Sendung ausgestrahlt, und zwar um 9.03 Uhr. Beteiligt waren u.a. „Treffpunkt, Fach- und Beratungsstelle Regenbogenfamilien“ (das Münchner Regenbogenfamilienzentrum)  sowie zahlreiche LesMamas (DANKE!) Wir sind sehr gespannt, schließlich hat das …

Sa 22.9.18: Dritter Regenbogenfamilientag im Stuttgarter Rathaus!

Fürs Wochenende ein heißer Tipp: Kommt in die Landeshauptstadt von Ba-Wü und schiebt dort ein bisschen an, damit Stuttgart seine Regenbogenfamilien auch bald besser versorgen kann! Der LSVD veranstaltet gemeinsam mit der Stadt Stuttgart den dritten Regenbogenfamilientag. Bitte meldet euch an;-)) Je mehr Publikum, desto besser. Es gibt Kinderbetreuung plus …

LSBTI-Stadtfest in Berlin: Lesben in Sicht?

Schaut euch doch mal die Fotoauswahl in dieser Berichterstattung zum Berliner lesbisch-schwulen-trans-inter Stadtfest an: Soo viel lesbische Sichtbarkeit – da können noch so viele lesbische Preise verliehen werden! Bevor es in allen Medien kein Muss zur gendergerechten Bildsprache gibt, wird sich daran auch nichts ändern. Männer fotografieren Männer. Und Frauen? …

Die DRK-Regenbogenfamilienkur an der Nordsee: Wir waren dabei! (2018)

Wir sind eine vierköpfige Regenbogenfamilie: Zwei Mütter, Martina und Elke, und ihre beiden Töchter Pia (2) und Emma (3)*. Im Februar 2018 sollte es losgehen nach Carolinensiel. Etwa 25 bis 30 Regenbogenfamilien mit Kindern aller Altersgruppen aus dem gesamten Bundesgebiet folgten unserem Beispiel. Endlich waren wir einmal nur unter uns …