Du bist hier tag

Kinder

TV-Magazin „sonntags“ über Regenbogenfamilien verpasst?

Sendung verpasst? Hier geht es zur ZDF-Mediathek und zum Magazin „sonntags“ vom 25.11.2018 über Regenbogenfamilien! Eine gelungene Reportage zum Thema – mit einer 19-jährigen Tochter aus einer Regenbogenfamilie, mit schwulen Pflegevätern, dem neuen Berliner Verein LesLeFam, in dem sich lesbische Familien organisiert haben, einer Berliner Mütterfamilie mit zwei Söhnen, die …

Die DRK-Regenbogenfamilienkur an der Nordsee: Wir waren dabei! (2018)

Wir sind eine vierköpfige Regenbogenfamilie: Zwei Mütter, Martina und Elke, und ihre beiden Töchter Pia (2) und Emma (3)*. Im Februar 2018 sollte es losgehen nach Carolinensiel. Etwa 25 bis 30 Regenbogenfamilien mit Kindern aller Altersgruppen aus dem gesamten Bundesgebiet folgten unserem Beispiel. Endlich waren wir einmal nur unter uns …

Der Erstling „Rara – meine Eltern sind irgendwie anders“ der Regisseurin Pepa San Martin erzählt die Geschichte einer Regenbogenpatchworkfamilie aus der Sicht der 13 jährigen Sara. Die argentinisch-chilenische Koproduktion hat auf der Berlinale 2016 einen Preis gewonnen. Haltet Ausschau, ob der Film bei euch gezeigt wird. In München kann man …

International Family Equality Day (IFED): Am Sonntag, 6. Mai 2018 wird im Münchner Regenbogenfamilienzentrum gefeiert!

Familienfest! Wir feiern drinnen und draußen! Kommt alle! Großartiges Fest zum International Family Equality Day (IFED) 2018: Sonntag, 6. Mai 2018 von 14.00 bis 17.00 Uhr! Das Regenbogenfamilienzentrum München feiert in Kooperation mit den LesMamas e.V. ein großes Familienfest mit Kind, Kegel, Kaffee, Kuchen und einem super Puppenspiel „Krach im …

Dänemark: Erstes Europäisches Regenbogenfamilienfestival: 19.-25. August 2018, Insel Aeroe

Noch gibt es nicht viele konkrete Informationen über dieses Regenbogenfamilienfestival, aber die Woche im Kalender anstreichen lohnt sich bestimmt: Eine kleine dänische Insel, Meer, Strand, und viele andere bunte Familien, das klingt ja schon mal gut. Ihre Unterkunft sucht sich jede Familie selbst, so viel ist schon mal klar. Ansonsten …

WDR-Doku über Transkinder

Diese schon etwas ältere WDR-Doku über Transgenderkinder ist großartig und unbedingt empfehlenswert. Besonders die achtjährige Sophie beeindruckt mit ihrer Klarheit, aber auch Finn, Klara und Alexander sprechen reflektiert und sehr offen über ihre Lebensgeschichte. Mutige Eltern lassen und teilhaben an ihrer Trauer, aber auch an ihrer Entschiedenheit, ihre Kinder bedingungslos …

Sachsen-Anhalt: Kita-Koffer zu LGBTIQ-Themen

Nach Rheinland-Pfalz wird laut queer.de nun auch Sachsen-Anhalt einen Kita-Koffer zur LGBTIQ-Aufklärung erhalten. Die Macher*innen rund um Kerstin Schumann, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V, warten zwar noch auf den endgültigen Finanzierungsbescheid, aber der Koffer soll kommen, und zwar als Teil eines LGBTIQ-Aktionsplans von Sachsen-Anhalts Justiz- und Gleichstellungsministerin Anne-Marie …