Du bist hier tag

Alltag

LSBTI-Stadtfest in Berlin: Lesben in Sicht?

Schaut euch doch mal die Fotoauswahl in dieser Berichterstattung zum Berliner lesbisch-schwulen-trans-inter Stadtfest an: Soo viel lesbische Sichtbarkeit – da können noch so viele lesbische Preise verliehen werden! Bevor es in allen Medien kein Muss zur gendergerechten Bildsprache gibt, wird sich daran auch nichts ändern. Männer fotografieren Männer. Und Frauen? …

Homophobiiiiieeee! Johannes Kram: Ich hab ja nichts gegen Schwule, aber …

Der heutige Beitrag bezieht sich auf etwas, mit dem wir uns alle herumschlagen müssen: mit Homosexuellenfeindlichkeit, meist Homophobie genannt. Der Journalist Johannes Kram, Betreiber des Nollendorfblogs, hat darüber ein sehr kluges Buch geschrieben, das ich euch ans Herz legen möchte. Es heißt „Ich hab ja nichts gegen Schwule, aber ….“ …

Berlin: Sticks&Stones Karrieremesse für LGBTQI am 2. Juni 2018

Zum Vormerken: STICKS & STONES Job- & Karrieremesse 2. Juni 2018 | Berlin www.sticks-and-stones.com FREE TICKETS sind jetzt erhältlich: www.sticks-and-stones.com/kostenlose-tickets Die STICKS & STONES ist mit mehr als 3.000 Besuchern jährlich Europas größte Job- und Karrieremesse für Lesben, Schwule, Bi, Trans und Heteros. Die Messe richtet sich an Schüler_innen, Studierende, …

Schweizer Ratgeber für (künftige) Regenbogenfamilien

Mit Hilfe von Pro Familia Schweiz hat der Schweizer Dachverband Regenbogenfamilien einen Online-Ratgeber in drei Sprachen (dt., frz. ital.) erstellt. Darin sind viele Erfahrungen und Fachkenntnisse verarbeitet und zu einem kompakten Ratgeber verarbeitet, der in vielen Situationen für (künftige) Regenbogenfamlien hilfreich ist. Er dient auch zur Vorbereitung, welche Fragen möglicherweise …

Neuer Fotobildband: „The Kids“ von Gabriela Herman

Seit Jahren fotografiert die US-amerikanische Fotografin Gabriela Herman Töchter und Söhne aus LGBTQ-Familien und dokumentiert deren Lebensgeschichte. Nun ist daraus der wunderschöne Bildband mit Texten entstanden – The Kids. Gabriela Herman ist selbst mit zwei Müttern aufgewachsen. Das Buch zeigt, dass es doch einige Unterschiede zwischen einer Kindheit und Jugend …