Das Network of European LGBTIQ* Families Associations (NELFA) hat einen neuen Vorstand!

Das Network of European LGBTIQ* Families Associations (NELFA) hat während seiner jährlichen Generalversammlung in Barcelona einen neuen Vorstand gewählt.

NELFA kam am 12. März 2016 in Barcelona für seine vierte Generalversammlung (GV) zusammen. Nach ergiebigen Gesprächen einigten sich NELFAs 29 Mitgliederorganisationen aus 18 europäischen Ländern auf einen gemeinsamen Aktionsplan für 2016-2017, der auf weitere Lobbyarbeit für LGBTIQ*-Eltern und deren Kinder ausgerichtet ist.
Die Mitgliederorganisationen einigten sich auch darauf, den Namen des Netzwerks auf «LGBTIQ*» zu erweitern, d.h. den Begriff «Queer» beizufügen. Dies dient dem Zweck, die Vielfalt der europäischen Familienbewegung zu illustrieren. Das Sternchen unterstreicht NELFAs Offenheit gegenüber allen Familienkonstellationen, die über das LGBTIQ-Spektrum hinausgehen (zur Information: LGBTIQ steht für Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender, Intersex und Queer).

An der GV wurde auch der neue Vorstand gewählt. Maria von Känel (Dachverband Regenbogenfamilien, Schweiz) wurde als Präsidentin wiedergewählt, Luís Amorim (ILGA Portugal) wurde als Vizepräsident gewählt, Rita Marascalchi (Famiglie Arcobaleno, Italien) als Sekretärin, und Dominique Boren (APGL, Frankreich) als Kassier. Ausserdem wurden folgende Vorstandsmitglieder gewählt: Jordi Antón (FLG, Spanien), Caroline Ausserer (TransInterQueer, Deutschland), Angelo Berbotto und Giuseppina La Delfa (Famiglie Arcobaleno, Italien), Nickolas Chamtzoudis (OLKE, Griechenland), Kathyrn Clarke und Liz Corder (Brighton and Hove Rainbow Families, Grossbritannien), Lisa Green und Björn Sieverding (LSVD, Deutschland), Juha-Pekka Hippi (Sateenkaariperheet, Finnland), Anne Rudolph (unabhängig, Deutschland) und Krisztián Rozsa (Stiftung für Regenbogenfamilien, Ungarn).

Ein grosses Dankeschön geht an die Delegation von Barcelona für ihre grosszügige Gastfreundschaft im Kulturzentrum «Espai Francesca Bonnemaison».
Maria von Känel, NELFAs Präsidentin, sagte: «Ich freue mich enorm über meine Wiederwahl als Präsidentin. Ich bin dankbar für das in mich gesetzte Vertrauen und freue mich auf die Zusammenarbeit mit den anderen Vorstandsmitgliedern im Kampf für die Rechte aller Regenbogenfamilien in Europa. Wir haben ein tolles Team!»

Über NELFA: Als europäische Plattform für LGBTIQ*-Familienverbände bringt NELFA LGBT-Eltern und zukünftige Eltern aus ganz Europa zusammen. NELFA vertritt zurzeit 29 Organisationen mit mehr als 25’500 Mitgliedern aus 18 europäischen Ländern. NELFA ist Mitglied bei ILGA Europe und Transgender Europe. www.nelfa.org

Unser neuer Flyer: http://nelfa.org/wp-content/uploads/2016/02/NelfaLeafletUpdate2016-02_www.pdf
International Family Equality Day (IFED): www.internationalfamilyequalityday.org
Für weitere Informationen:
Maria von Känel, Präsidentin +41 79 611 06 71
Luís Amorim, Vizepräsident   +32 473 76 50 70

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.