Doku-Filmfestival

Das Münchner Dokumentarfilmfestival (8.-15. Mai 2013) zeigt in diesem Jahr einen Film, der für Regenbogenfamilien und solche, die es werden wollen, sicher spannend sein wird: HAPPY, SERIOUS, SAD, ein Film der Münchner Regisseurin Franziska von Malsen. Es geht um ein Männerpaar, das in London lebt und … Seht selbst!

Mo, 13.5.13 um 18 Uhr im Atelier (Sonnenstraße)Mi, 15.5.13 um 22 Uhr im Rio (Rosenheimer Platz)
Mehr Info zum Dokufestival: Hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.