DerStandard: Interessanter Leserbrief zu Homo-Elternschaft

Der Schweizer Jurist Josef Alkatout kommentiert sehr treffend in der östereichischen Zeitung DerStandard die Debatte um Regenbogenfamilien, die derzeit in Österreich, aber auch in Deutschland geführt wird. Besonders schöner Satz: „Der Staat hat nicht dafür Sorge zu tragen, dass Kinder ein bestimmtes geschlechtsspezifisches Verhalten an den Tag legen ….“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.