Mutiger kroatischer Lesbenchor

Das Video von Le Zbor, dem kroatischen Lesbenchor, zu den Olympischen Spielen in Sotchi habt ihr ja hier schon sehen können (sogar mit Übersetzung!) Nun gibt ein Artikel der Berliner Zeitung mehr Einblick in die alltäglichen Herausforderungen, mit denen die mutigen Sängerinnen konfrontiert sind – danke Franziska!
In Kroatien wurde erst vor Kurzem per Referendum die Eheöffnung für alle abgeschmettert.  Die Frauen von Le Zbor entschlossen sich, ein Band-Aid-Video aufzunehmen – seit dem Balkankrieg eine sehr gängige Methode, Stars für einen guten Zweck zusammenzutrommeln, um damit auf musikalischem Weg wichtige Anliegen in die Öffentlichkeit zu tragen. Der Song heißt Ljubav za sve – Liebe ist für alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.