Dokumentarfilm über Langzeit-Lesbenpaare

Die Schweizer Produktion Long Time Love der Regisseurin Mitra Devi porträtiert fünf lesbische Paare verschiedener Altersstufen, die schon seit vielen Jahren zusammen sind. Die Schweizerinnen sprechen über Liebe auf den ersten Blick (Jaaaa/nein, wirklich nicht!), was sie zusammenhält und wie sie Krisen meistern. Der Film war 2014 der Publikumsliebling beim Schweizer LGBT Filmfestival  Pink Apple. Derzeit sind nur Termine in der Schweiz bekannt. Hoffentlich können wir das Kleinod bald auch in Deutschland auf den einschlägigen Festivals sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.