Enough is enough – ich habe fertig!

Dieser Tage brauche ich definitiv mal eine Pause vom Dauerbrenner ….-… Ich kann es gerade nicht mehr hören und nicht mehr lesen, und was Frau Merkel kann, das kann ich auch: Ein paar Tage keine öffentlichen Verlautbarungen zum Thema ….-…
Wenn ich mir recht überlege, wieviel ich in den letzten Tagen dazu lesen oder hören bzw. sehen musste, ob ich nun ein erstklassiger Mensch bin oder nur der zweiten Klasse angehöre. Ob ich nun eine gute Mutter bin oder doch eigentlich nur eine Wohnberechtigung in Sodom und Gomorrha erteilt bekomme, ob ich mich mit meiner Familie nur egoistisch selbst verwirklicht habe anstatt an das Kindeswohl zu denken und deshalb lieber kein Kind hätte bekommen sollen – wisst ihr was? Das geht mir langsam an die Substanz. Da reden diese alten Säcke und ein paar Säckinnen über uns Menschen, ja, Menschen! Jeden Tag muss ich lesen, dass meine Entscheidung, für einen anderen Menschen einzustehen eben doch ein kleines oder großes bisschen weniger wert ist als bei den „Normalen“. Wo bleibt der Respekt uns gegenüber?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.