Alptraum Geschlechterselektion

Die kluge Antje Schrupp hat das Buch „Das Verschwinden der Frauen“ von Mara Hvistendahl besprochen, in dem es um die moderne vorgeburtliche Geschlechterselektion geht – ein wirklich heikles Thema mit weitreichenden Folgen. Hvistendahl entlarvt verschiedene Vorurteile zum Thema als Propaganda. Während in Asien Jungen bevorzugt werden, ist in den USA der Trend zum Mädchen zu erkennen, „denn Mädchen sind braver, fleißiger und man kann ihnen hübsche Klamotten kaufen.“ Grusel. Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.