Welches Recht haben Samenspender?

Nach einem Urteil des OLG Hamm haben Samenspender in bestimmten Fällen einige Rechte. In besagtem Fall ging es um einen Spender, der Auskünfte über das von ihm gezeugte Kind einklagen wollte. Der Klage wurde stattgegeben.

Zentraler Punkt in dieser Geschichte: die rechtliche Vaterschaft. Der Spender hatte die Vaterschaft anerkannt und rechtlich feststellen lassen. In der Folge hat er dann als rechtlicher Vater nicht in die Stiefkindadoption eingewilligt. Der Jurist Manfred Bruns erklärt im LSVD-Blog die Hintergründe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.