Bundesregierung wirbt mit Regenbogenfamilie und Obama und Trudeau haben auch dazu etwas zu sagen

Das Bauministerium, das von der offen lesbisch lebenden Ministerin Barbara Hendricks geführt wird, wirbt laut queer.de unter anderem mit einer (natürlich mal wieder) schwulen Regenbogenfamilie für seine Wohnungsbauförderung. Wenn jetzt endlich auch mal eine lesbische Regenbogenfamilie in diesen durchaus wichtigen PR-Kampagnen zu sehen wäre, würde es uns noch mehr freuen!

In den USA erfreut sich derweil die LGBTQI Community am Cover der aktuellen Ausgabe von OUT, die das schöne Konterfei von Barack Obama ziert, und der neue kanadische Regierungschef Justin Trudeau lässt sich gleich mal mit einem (wie könnte es anders sein?) schwulen Elternpaar ablichten, um Kanadas moderne Weltoffenheit zu zeigen. Wie schön! Immerhin hat er auf die Frage, warum, die Hälfte seiner Regierung aus Frauen besteht, schlicht geantwortet: Weil wir 2015 haben! Wie wahr, wie wahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.