Du bist hier category

Forschung

Kinderbetreuungsstudie des DJI kennt keine Regenbogenfamilien

Das Bundesfamilienministerium hat vor einiger Zeit eine größere Studie zur Kinderbetreuung (KIBS) in Deutschland in Auftrag gegeben. Das Konzept dieser wissenschaftlichen Untersuchung hat das renommmierte Deutsche Jugendinstitut erstellt, bekannt für seine inklusive, diversity- und gender-affine Herangehensweise. Aber in diesem Fall gab es tatsächlich einen blinden Fleck in der Münchner  Forschungshochburg. …

Kindern geht es in lesbischen Regenbogenfamilien gut!

Mal wieder hat ein Team von niederländischen und US-amerikanischen Wissenschaftler_innen festgestellt, dass es Kindern aus lesbischen Regenbogenfamilien gut geht, auf jeden Fall genauso gut wie Kindern aus heterosexuellen Familien. Lesbische Familien sind besser erforscht als schwule Familien, denn der lesbische Babyboom setzte  bereits vor 30 Jahren ein, als US-amerikanische Samenbanken …

Neue US-Studie aus Texas: Lesbisch-schwule Eltern kümmern sich sehr viel um ihre Kinder

Wieder einmal zeigt eine Studie, dass sich gleichgeschlechtliche Eltern in der Regel super um ihre Kinder kümmern. Die texanische Wissenschaftlerin Kate Prickett am „Population Research Center“ der University of Texas in Austin fand heraus, dass sich sowohl zwei Mütter als auch zwei Väter mehr mit ihren Kindern beschäftigen als ein …

Columbia Law School: Neues Portal „What We Know“ zu LGBT-Elternschaft

Ein neues Online-Portal der US-amerikanischen Columbia Law School befasst sich mit Forschungsarbeiten, die zum Thema Homo-Elternschaft erstellt wurden. Mit der Zeit sollen alle Arbeiten, die nach verschiedenen Aspekten sortiert aufgeführt werden, im Portal „What We Know“ gelistet sein. Die erste Phase führt Studien auf, die sich mit der Frage beschäftigen, …

Schwule Väter für eine Online-Studie gesucht, die per Leihmutterschaft ihre Familie gegründet haben

Ein universitätsbasiertes Forschungsprojekt (California School of Professional Psychology at Alliant International University, San Francisco, California 94133 USA) beschäftigt sich mit dem Thema „Schwule Familien, die mit Hilfe einer Leihmutter ihre Familie gegründet haben“. Dafür suchen die Forschenden noch schwule Väter, die jetzt mit einem Kind zwischen 3 und 10 Jahren …

National Longitudinal Lesbian Family Study: Die meisten lesbischen Mütter sind mit der Wahl ihres Spenders zufrieden

Die US-amerikanische Langzeitstudie NLLFS über geplante lesbische Familien hat neue Ergebnisse veröffentlicht: 77,5% der 129 lesbischen Mütter sind mit der Wahl ihres Samenspenders zufrieden. Ihre Kinder sind nun ca. 17 Jahre alt. Beim Spendersetting ging es um drei verschiedene Kategorien: Bekannter Spender, YES-Spender ( ein Spender, den das Kind kontaktieren …